Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Chihuahuaforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mirabelle

unregistriert

1

Sonntag, 8. August 2010, 21:00

Ochsenziemer - Woraus besteht er wirklich?

Hallo alle zusammen,

heute auf dem Chitreffen erzählte mir eine Freundin, dass sie ihrem Hund keine Ochsenziemer mehr gibt, seit sie gegoogelt hätte aus was die gemacht sind. Ich selbst muss sagen, ich habe bis heute gedacht, es seien getrocknete Sehnen (von Ochsen, Kälbern, Straußen wie auch immer), doch Google spuckte mir dazu etwas ganz anderes aus.
Ochsenziemer (und somit alle Ziemer???) bestehen aus dem Penis des jeweiligen Tieres. Stimmt das denn? Nicht das ich aufhören würde Bella Ziemer zu geben (sie liebt die stinkigen Dinger xD), doch es würde mich mal interessieren.
Nirgendwo außer bei Wikipedia habe ich etwas dazu gefunden, überall steht nur "vom Rind" oder "vom Kalb", aber nie genau welcher Teil, was ja dafür sprechen würde (ich denke die Info das es ein getrockneter Penis ist würde viele vom Kauf abhalten xD).

Liebe Grüße,
Nini

2

Sonntag, 8. August 2010, 21:04

Hallo Nini!

Es IST Penis. Ich vermute daß das nirgendwo dabei steht weil das nicht gerade verkaufsfördernd wäre :D

Ciao,
Margit&Schnuffels

Mirabelle

unregistriert

3

Sonntag, 8. August 2010, 21:55

Hallo Margit,

mist, das hab ich schon erwartet >-<
Nagut, zumindest weiß ich jetzt Bescheid, danke ^^

Liebe Grüße,
Nini

hausente

unregistriert

4

Sonntag, 8. August 2010, 23:30

Hi,

:D :D :D ja natürlich ist das das beste Stück des Mannes ... ähhem.... des Rindes, mein ich :P :D

Liebe Grüße
Marlene

PS: Wie man darauf kommt, Penisse (oder Peni oder Penen? :D :D ) zu verkaufen, frag ich mich allerdings...

Davina und Doimo

unregistriert

5

Montag, 9. August 2010, 03:57

Hallo,

was ich mich schon seit einiger zeit frage ist,dürfen die kleinen an dem ziemer rumnagen, solange sie wollen? ich meine jetzt nicht,das sie ihn auffressen (alle kalbsziemer liegen noch rum.sind nur sehr dünn geworden.die länge ist noch die selbe.aber ich frag mich,wie gesund o. nicht gesund sind die wirklich? kriegen die kleinen irgendwas an schädlichen stoffen mit? oder auch hormone? meine lieben sie zum kauen.es giebt für sie nichts besseres.darum meine frage,sind die ochsen/kalbsziemer doch vieleicht ungesund auf dauer für die kleinen ???

LG judith. :)

LucyKittyJessy

unregistriert

6

Montag, 9. August 2010, 08:38

Hallo,
ich habe auch neulich meine entsetzte Nachbarin aufgeklärt, die immer annahm, es handelt sich um Ochsenschwanz. :D

@Marlene,
wie man auf die Idee kommt, sowas zu verkaufen? Weil alles vom Tier als Hundefutter verkauft wird, was Menschen selber nicht essen. ich finds auch immer wieder fast unverschämt, was so "Abfälle" in getrockneter Form kosten. Hab neulich bei Schecker ein paar getrocknete Hirschsehen, Straußensehnen und Lammkopfhaut bestellt: 70 Euro. Kraß!!!

7

Montag, 9. August 2010, 09:10

Hallihallo!

.....jaja, was tun wir (v.a. wir Vegetarier) nicht alles für unsere Hundis ;-))))))))

Lieben Gruß, Julia
Herzliche Grüße aus dem schönen Niederösterreich, Julia, Baccio & Weedo

"Gib dem Menschen einen Hund, und seine Seele wird gesund." Hildegard von Bingen

Schneewittchen

unregistriert

8

Mittwoch, 11. August 2010, 14:55

Hi!

@LucyKittyJessi: *looooooooooool* wie hammercool, Ochsenschwanz! :D Naja, so ganz unrecht hatte sie ja nicht wenn man es umgangssprachlich nimmt, gibt ja so viele Namen für Penis ... ich lach mich weg ... zu köstlich deine Nachbarin ... ( nix gegen Leute die nicht wissen das Ziemer Penis ist, aber es ist so lustig mit der Nachbarin usw ). :thumbsup:

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher